Friedbergs Kunst

Friedbergs Kunst
Friedbergs Kunst

9. Januar bis 7. März 2019

Zum ersten Mal präsentieren acht Friedberger Künstler ihre Arbeiten im Rathaus Neusäß. Es sind: Martin Oster, Christiane Osann, Martina Brobst, Tobias Freude, Brigitte Kronschnabl, Hubert Brobst, Elisa Kronschnabl und Petrus. So unterschiedlich ihre Kunst ist, bestreiten sie als Gruppe immer wieder Ausstellungen und agieren gemeinsam. Unter dem Motto Friedberg’s Kunst betonen sie den Bezug zu ihrem Heimatsort und freuen sich, dem Neusässer Publikum ihre Werke - Bilder, Plastiken, Installationen, Digitalarbeiten und Schmuck - nun erstmals präsentieren zu können.

Text: Dr. Sylvia Jäkel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren